Neu: Porridge mit Steel-Cut Oats

Schneidet man Haferkerne der Länge nach in 2-3 Teile erhält man "Steel-Cut Oats", zu deutsch "Hafergrütze". Diese wird meist industriell zu Kleinblattflocken weiterverarbeitet ("gequetscht"), um so die Zubereitungszeit von Porridge oder Müsli zu verkürzen. Noch schneller lösen sich Instantflocken, da sie aus Hafermehl gepresst werden ("Haferschleim").

 

Kleinblatt- und Instantflocken haben ihre bißfeste Struktur in der Herstellung jedoch verloren und lösen viel Mehl in der heißen Zubereitungsflüssigkeit. Die Konsistenz des gesunden Haferfrühstücks ist dann häufig nicht mehr befriedigend und ohne Kuhmilch wenig schmackhaft.

 

Aus diesen kulinarischen Gründen kocht Gentle Grains als erster Hersteller in Deutschland Frische-Porridge mit "Steel-Cut Oats". In Gourmetqualität bringen wir das cremige al-dente-Feeling des "Reis des Nordens" zurück in die Bowl, welches bei den Schnellkochprodukten aus dem Trockenregal auf der Strecke blieb. 

 

Mit einer Rezeptur, die bei 100% Geschmack gänzlich vegan bleibt, sowie einem schonenden Produktions- und Verpackungsverfahren, überführen wir die ursprüngliche Porridge-Tradition in die Moderne der natürlich-gesunden Bio-Convenience-Kost. Wir verzichten dabei auf künstliche Zusätze jeglicher Art und verwenden ausschließlich Zutaten aus biologischem Anbau, so regional wie möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 - 2019 Rudolf Heller